14.09.2021 19:57 |

Max Stiegls Burgenland

Haubenkoch serviert Buch für den guten Geschmack

„Wie schmeckt das Burgenland?“ Dieser Frage ging Haubenkoch Max Stiegl vom Gut Purbach in all seiner weitverzeigten, bodenständigen Kreativität mit namhaften Feinschmeckern nach. Daraus entstand ein Sammelsurium an Rezepten von köstlichen Speisen aus einer vielschichtigen Region zwischen Puszta und Alpen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Allerlei Geschmacksrichtungen der vielfältigen Küche im Burgenland folgten Fotografin Inge Prader, Autor Tobias Müller und Max Stiegl vom Gut Purbach. Aus diesem zeitaufwendigen, kulinarischen Streifzug durch die heimischen Töpfe und Pfannen entstand ein schwergewichtiges Buch.

Köstliche Rezepte
Auf 300 großen Seiten mit fast 200 Bildern finden sich 30 Rezepte und 30 Produktporträts. Köstliche Gastkommentare von prominenten Feinschmeckern wie Wolfgang Böck, Thomas Stipsits, Elfie Semotan, Thomas Brezina und Bischof Ägidius Zsifkovics verfeinern die pikant-deftig-süße Lektüre.

Kulinarisches Denkmal
„Zum 100. Geburtstag des Burgenlandes wollten wir ein kulinarisches Denkmal setzen“, merkte Stiegl bei der Präsentation Montagabend an. Der Bogen spannt sich von Grammelpogatscherln über den kroatischen Kürbisstrudel Bučnjaki und Fosn mit Schafstopfen bis zu Schoarlkrapfen. Die Festgäste zeigten sich begeistert, musikalisch untermalt von der energiegeladenen Gruppe Moša Šišic.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Burgenland Wetter
2° / 4°
bedeckt
2° / 4°
leichter Regen
1° / 3°
bedeckt



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung