Youngster bleibt

Salzburg verlängert Kjaergaards Vertrag bis 2024!

Maurits Kjaergaard hat seinen Vertrag bei Fußball-Double-Gewinner Red Bull Salzburg vorzeitig bis Ende Mai 2024 verlängert. Der 18-jährige Däne gilt als große Zukunftshoffnung und schaffte nach 41 Einsätzen für den in der 2. Liga tätigen Kooperationsclub FC Liefering den Sprung in den Profikader von Österreichs Topteam. Für das hat der im Sommer 2019 von Lyngby gekommene Mittelfeldakteur am 28. Februar beim 1:2 bei Sturm Graz schon einmal in der Bundesliga gespielt.

Ebenfalls prolongiert wurde kürzlich der Kontrakt von Bryan Okoh. Das Arbeitspapier des 18-jährigen Innenverteidigers aus der Schweiz ist nun bis Ende Mai 2025 gültig.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol