14 Punkte Vorsprung

Inter Mailand vor erstem Liga-Triumph seit 2010

Inter Mailand trennt noch ein Sieg vom 19. Scudetto. Der Spitzenreiter der Serie A gewann in der 34. Runde bei Absteiger Crotone 2:0 und baute seinen Vorsprung auf Atalanta Bergamo vorübergehend auf 14 Punkte aus. Das Team von Trainer Antonio Conte kann den Sack am nächsten Samstag zuhause gegen Sampdoria zumachen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Christian Eriksen brachte die Mailänder in der 69. Minute mit einem satten Schuss von außerhalb des Strafraums auf Kurs. Den Schlusspunkt setzte Achraf Hakimi in der Nachspielzeit.

Gewinnt der letzte verbliebene Verfolger Atalanta aus Bergamo am Sonntag bei Sassuolo nicht, steht Inters Meistertitel bereits an diesem Wochenende fest. Es wäre der erste Liga-Triumph seit der Triple-Saison 2010 unter Jose Mourinho und das erste Mal seit neun Jahren, dass der italienische Meister nicht Juventus Turin heißen würde.

Serie A - 34. Runde:
Samstag, 01.05.2021
Hellas Verona - Spezia Calcio 1:1 (0:0)
Crotone - Inter Mailand 0:2 (0:0)
AC Milan - Benevento 20.45

Sonntag, 02.05.2021
Lazio Rom - Genoa 12.30
US Sassuolo - Atalanta Bergamo 15.00
SSC Napoli - Cagliari 15.00
Bologna - ACF Fiorentina 15.00
Udinese - Juventus Turin 18.00
Sampdoria Genua - AS Roma 20.45

Montag, 03.05.2021
Torino - Parma Calcio 20.45

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. Oktober 2022
Wetter Symbol