17.04.2021 12:13 |

Weißenbach und Fulpmes

Tirol: Ausreisetestpflicht für zwei Orte läuft aus

Die Ausreisetestpflicht für Weißenbach am Lech im Tiroler Außerfern (Bezirk Reutte) und Fulpmes (Bezirk Innsbruck-Land) wird nicht verlängert. Das hat der Corona-Einsatzstab in enger Abstimmung mit den jeweiligen Bezirkshauptmannschaften und Gemeinden beschlossen.

Die Ausreisetestpflicht für Weißenbach am Lech endet am kommenden Montag, 19. April, jene für die Marktgemeinde Fulpmes im Stubaital bereits am Sonntag - jeweils mit 24 Uhr,, berichtete das Land Tirol am Samstag.

Lage hat sich stabilisiert
„In Weißenbach verzeichnen wir bei den Infektionen mittlerweile eine Stabilisierung der Lage, die dynamische Entwicklung konnte gebremst werden“, erklärte Elmar Rizzoli, Leiter des Tiroler Corona-Einsatzstabes.

Mit Stand Samstagvormittag verzeichnete man in Weißenbach 29 aktiv Positive. „Darunter sind einige, die als Kontaktpersonen bereits abgesondert waren und während ihrer Quarantäne positiv getestet wurden. Die noch zu verzeichnenden Fälle können im Vergleich zum Beginn der Ausreisetestpflicht derzeit klar eingegrenzt werden“, so Rizzoli weiter.

Zitat Icon

Wir appellieren an die Bevölkerung, sich trotzdem weiterhin vorsorglich und regelmäßig im Rahmen der Testangebote testen zu lassen.

Elmar Rizzoli

Das gelte auch für Fulpmes, wo am Samstag noch 20 Personen als aktiv infiziert galten. Rizzoli appelliert an die Bevölkerung, sich trotzdem weiterhin regelmäßig testen zu lassen. Die Ausreisetestpflicht für Weißenbach war mit 10. April in Kraft getreten, jene für Fulpmes mit 8. April.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 16°
leichter Regen
5° / 17°
leichter Regen
6° / 13°
leichter Regen
7° / 17°
leichter Regen
4° / 18°
leichter Regen