01.04.2021 09:00 |

Innsbruck

Unternehmerfamilie eröffnet neue Mode-Zentrale

Das markante Grün an der Fassade ist geblieben, der Inhalt ist neu: Mode, Sport und Lifestyle sind im ehemaligen Leiner-Gebäude in Innsbruck eingezogen. Die Tiroler Unternehmerfamilie Feucht hat das Haus gekauft und um 5 Millionen Euro umgebaut.

„Ein Kaufhaus neu interpretiert.“ So definiert Leopold Feucht die Philosophie hinter dem Großprojekt mit 11.000 Quadratmetern Verkaufsfläche, die am 1. April eröffnet werden. Das Innere des ehemaligen Möbelhauses wurde seit Oktober umgebaut. Zwei Ebenen bespielt das Modehaus Feucht, ganz oben hat sich der Südtiroler Unternehmer Oberrauch mit „Sportler“ einquartiert.

„Viele klagen über die Online-Konkurrenz. Aber Online ist nicht zu stark, sondern der stationäre Handel vielfach zu schwach“, begründet Feucht die Entscheidung, neben den 21 Filialen in Tirol eine neue Riesen-Zentrale einzurichten. Für „Sportler“ ist es der zweite Standort in Innsbruck. Insgesamt entstehen 150 neue Arbeitsplätze. Neben Mode-, Sport- und Lifestyleprodukten sind ein Restaurant, eine Bar und auf der neu entstandenen Galerie auch ein Café in das Gebäude eingezogen.

Die Eröffnung mitten in der Pandemie sei durchaus zur Diskussion gestanden, gibt Feucht zu: „Aber derzeit den richtigen Zeitpunkt zu finden, ist nahezu unmöglich. Wir wollen ein starkes Zeichen für den lokalen Handel setzen.“ Als Unternehmensziel nennt Feucht ein Gesamtumsatzplus von 50 Prozent. Vor der Krise erwirtschaftet der Tiroler Familienbetrieb 24 Millionen Euro. Im Vorjahr brach der Umsatz um ein Drittel ein.

Claudia Thurner
Claudia Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 22°
wolkig
10° / 22°
heiter
10° / 19°
wolkig
10° / 22°
heiter
13° / 22°
wolkig