„Finde keine Worte“

Leonie Scheikl ist „Krone“-Fußballerin des Jahres

Bravo, Leonie Scheikl! Die 17-jährige Steirerin gewann sensationell die Wahl zur „Krone“-Fußballerin des Jahres. Hier spricht sie über ihren Traum und die Freizeit.

„Ich habe gerade meine Aufgaben für die Schule gemacht, als das Telefon geläutet hat und ich erfahren habe, dass ich die Wahl gewonnen habe“, kann es Leonie Scheikl noch immer nicht ganz begreifen. „Das ist einfach nicht in Worte zu fassen.“ Immerhin übertrumpfte die 17-jährige Leibnitzerin ja unter anderen auch England-Legionärin und Landsfrau Viktoria Schnaderbeck. „Gegen sie bin ich ja noch richtig klein.“

Nach der Matura ins Ausland?
Wie geht es für die Offensivkraft von Zweitligist LUV Graz nun aber weiter? „Im nächsten Jahr mache ich die Matura. Mein Traum wäre es, danach als Fußballerin im Ausland zu spielen“, schwärmt Leonie, die nach ihrem Meniskus- und Kreuzbandriss im Oktober endlich wieder laufen und auch auf dem Rad sitzen darf. Sie hat aber auch einen Plan B und C parat. „Ich habe mir auch überlegt, zur Polizei oder zum Zoll zu gehen, das würde mich auch beides interessieren.“

Um ihren Traum zu verwirklichen, weiß Leonie, was es braucht: „Viel Disziplin! Auch wenn meine Freizeit manchmal darunter ,leidet’.“ In der sie es gerne auch mal schnell angeht. „Im Sommer fahre ich oft mit dem Motorrad in die Schule oder zum Training.“ Vielleicht ja bald schon in Deutschland oder England.

Das Ergebnis in der Kategorie Fußballerin des Jahres:

1. SCHEIKL Leonie (LUV Graz) 25.568 Stimmen
2. CHARWAT Tina (Altenmarkt/Triesting) 22.634
3. LESKY Raffaela (LUV Graz) 19.674
4. SCHNADERBECK Viktoria (Arsenal) 18.651
5. ZINSBERGER Manuela (Arsenal) 16.678
6. GROSSGASTEIGER S. (E. Frankfurt II) 14.543
7. FEIERSINGER Laura (Eintracht Frankfurt) 10.456
8. LINDNER Amelie (Carinthians Spittal) 7676
9. WEISS Tatjana (Altenmarkt/Triesting) 6345
10. BILLA Nicole (Hoffenheim) 5056

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten