Nachschub kommt

Mehr Corona-Impfstoff für Oberösterreich

Zwei Tage, keine Impfung: „Zu dieser Pause kam es, weil wir einfach keinen Impfstoff mehr hatten“, erklärt Koordinator Franz Schützeneder die kleine Lücke. Aber nun wurde Nachschub von Biontech/Pfizer geliefert, die Zweitimpfungen der Über-80-Jährigen werden fortgesetzt. Bis in die Kalenderwoche 16 (Mitte April) will man 60 Prozent dieser Personengruppe fertig immunisiert haben, die zurzeit nur Biontech-Impfstoff bekommen darf.

Doch auch für Jüngere gibt es nun eine erste Lieferung: Nach der Zulassung von AstraZeneca Ende Jänner wurde gestern erstmals dieser dritte Impfstoff nach OÖ gebracht. Er wird an 18- bis 64-Jährige verabreicht. Die erste Tranche umfasst 6600 Dosen. Das Personal von Krankenhäusern ist ab heute an der Reihe, sowohl im Linzer Raum, darunter das Kepler Uniklinikum, als auch in Spitälern außerhalb. Zudem bekommen Mitarbeiter in Rot-Kreuz-Stationen den ersten Teil der Immunisierung gegen Covid.

Kühl gelagert, statt tiefgefroren
Das Serum von AstraZeneca muss nicht tiefgefroren, sondern nur kühl gelagert werden. Zwischen erster und zweiter Teilimpfung kann ein Abstand von vier bis 12 Wochen liegen. Schützeneder rechnet übrigens damit, ab Mitte April Impfstraßen für breite Gruppenimpfungen einrichten zu können. Aktuell wurden 58.177 Impfungen durchgeführt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol