05.02.2021 15:40 |

150 machen mit

Kostenlose Coronatests in steirischen Apotheken

Positive Nachrichten von der heimischen Corona-Front: Ab Montag können sich die Steirer auch in rund 150 Apotheken kostenlos testen lassen.

Pünktlich vor den Lockdown-Lockerungen am Montag hat die Steiermark ihr kostenloses Testangebot massiv ausgebaut: Ab Montag kann sich die Bevölkerung nicht nur in den insgesamt 74 Teststraßen im gesamten Land einem Antigen-Schnelltest unterziehen, sondern dazu auch eine Apotheke aufsuchen. „Wir wollten ein möglichst niederschwelliges Angebot schaffen und ich bin den steirischen Apothekern sehr dankbar, dass wir das mit ihnen auch realisieren konnten“, freute sich bei der Präsentation am Grazer Jakominiplatz auch Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP).

Apotheken-Tests als Meilenstein
Ihre Regierungskollegin und Soziallandesrätin Doris Kampus (SPÖ) ergänzt: „Viele Menschen, speziell in den ländlicheren Regionen haben sich bei uns gemeldet, weil die nächste Teststation zu weit entfernt ist. Wir haben diese Sorgen der Bevölkerung ernstgenommen - mit diesem Angebot ist uns ein echter Meilenstein gelungen.“ Rund 150 der insgesamt 202 steirischen Apotheken werden vorläufig an der Testaktion teilnehmen. „Wir hoffen, dass am Ende möglichst alle mitmachen“, sagt Gerhard Kobinger, Präsident der steirischen Apothekerkammer.

Testen für viele Neuland
Er macht kein Hehl daraus, dass das Testen für die Apotheken einen deutlichen Mehraufwand darstellt. „Einige Kollegen werden schon allein aus räumlichen Gründen nicht teilnehmen können, wofür ich größtes Verständnis habe. Dinge wie die Eingabe in das ELGA-System sind für viele von uns Neuland.“ Bisher konnte man sich ja bereits bei 50 steirischen Apotheken testen lassen, allerdings kostenpflichtig. Künftig sollen die Kosten über die E-Card abgerechnet werden. „Für die Steirerinnen und Steirer ist der Test jedenfalls kostenlos“, stellt Bogner-Strauß klar.

Telefonische Anmeldung
Für den Test kann man sich ab sofort telefonisch bei seiner Apotheke anmelden - ab Montag gibt es auch eine Liste auf der Homepage der österreichischen Apothekerkammer mit allen teilnehmenden Häusern. „Wir bitten da am Anfang um Geduld“, appelliert Kobinger. In Folge soll dann auch eine Online-Anmeldung wie bei den anderen Teststationen möglich sein. „Wir haben uns auf Bundesebene für niederschwellige Testangebote eingesetzt und sind froh, dass das nun umgesetzt wird, denn Testen leistet einen entscheidenden Beitrag zum Schutz unserer Gesundheit. Ausdrücklich bedanken wir uns bei den steirischen Apothekerinnen und Apothekern, allen voran Gerhard Kobinger, für die rasche und unkomplizierte Bereitschaft, mitzutun“, freut sich auch die steirische Landesspitze mit LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) und Stellvertreter Anton Lang (SPÖ).

Weitere Teststation in Spielfeld
Ab Samstag (6. Februar) stehen außerdem alle 22 Test-Standorte in der Steiermark von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung. „Wir haben somit eine Kapazität von rund 200.000 Tests pro Woche und jede Apotheke, die mitmacht, hilft, dieses Angebot der Bevölkerung näher zu bringen“, betont auch Harald Eitner, Leiter des steirischen Katastrophenschutzes. Ab Montag gehen dann in Spielfeld am 23. Standort zwei weitere Testspuren in Betrieb.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 21°
heiter
8° / 21°
wolkig
11° / 21°
heiter
14° / 19°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
wolkig