31.01.2021 18:50 |

„Immer im Herzen“

Bewegend: Sturms Helden sagten Minavand Adieu

Die Sturm-Familie erreichte vor Kurzem eine traurige Meldung aus dem Iran: Mehrdad Minavand verstarb mit nur 45 Jahren an den Folgen des Coronavirus. Jetzt sagten ihm seine ehemaligen Weggefährten in Graz, Sturms einstige Champions-League-Helden, per offenem Brief auf bewegende Art und Weise Adieu.

Mit Sturm erlebte Minavand um die Jahrtausendwende bis heute unerreichte Höhenflüge. Bei seinen Mitspielern war der Flügelflitzer stets beliebt. Die ehemaligen Mitspieler Minavands sowie sein früherer Coach, Sturms Jahrhunderttrainer Ivica Osim, haben nun einen bewegenden Kondulenzbrief an seine Familie (in persischer Sprache) verfasst. Servus, lieber Mini!

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 11°
stark bewölkt
3° / 10°
stark bewölkt
0° / 11°
stark bewölkt
4° / 9°
bedeckt
-1° / 6°
stark bewölkt