18.09.2020 08:00 |

FH-Lehrgang

Gebärdensprache: Neue Ausbildung startet in Tirol

Es ist eine Premiere in Österreich - und sie findet in Tirol statt: An der Fachhochschule (FH) Gesundheit in Innsbruck startet im Oktober der erste Bachelor-Studiengang in Gebärdensprachdolmetschen. „Der Bedarf ist groß“, sagt FH-Rektor Walter Draxl. Der sechssemestrige Lehrgang startet mit 24 Studierenden.

Die Gebärdensprache ist wie Englisch oder Französisch eine anerkannte Sprache, verfügt über eigene linguistische Gesetzmäßigkeiten und wird nicht in allen Ländern gleich gesprochen. Für gehörlose Menschen - in Tirol rund 750 Personen - ist sie das wichtigste Kommunikationsmittel. Einen Zugang zur Welt der Hörenden garantiert sie nicht. Denn es fehlt an Übersetzern.

Hilfe in der Ausbildung und am Arbeitsplatz
Das Manko soll durch den neuen FH-Lehrgang nun behoben werden. „Gebärdensprachdolmetscher helfen Gehörlosen, ihren Ausbildungsalltag, ihr Arbeitsleben sowie auch die gesundheitliche Versorgung besser zu bewältigen“, zählen Wissenschaftslandesrat Bernhard Tilg und Soziallandesrätin Gabriele Fischer auf. Das Land Tirol fördert den Ausbildungszweig mit jährlich 200.000 Euro.

Bedarf an Dolmetschern ist österreichweit groß
FH-Rektor Walter Draxl ist überzeugt, dass die Innsbrucker Absolventen sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. Denn der Bedarf an gut ausgebildeten Gebärdensprachdolmetschern sei groß. Das kann Monika Mück-Egg vom Gehörlosenverband Tirol nur bestätigen. Derzeit müssten Kunden oft erhebliche Wartezeiten in Kauf nehmen, sagt sie.

Die Ausbildung dauert in Summe sechs Semester
Ein Jahr dauerte die Zulassungsphase für das Studium bei der Behörde. Im Oktober starten die ersten 24 Studierenden. Während des sechssemestrigen Studiums werden sie sich Fachwissen in der österreichischen Gebärdensprache für die zentralen Lebensbereiche Arbeit, Bildung und Gesundheit aneignen. Auch Behördengänge und politische Settings gehören zum Tätigkeitsfeld.

Claudia Thurner
Claudia Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
0° / 9°
einzelne Regenschauer
0° / 8°
einzelne Regenschauer
2° / 6°
Regen
1° / 8°
einzelne Regenschauer
6° / 10°
starke Regenschauer