11.09.2020 12:10 |

Blusen mit Puffärmeln

Guido Maria Kretschmer verrät den Top-Herbsttrend

Der deutsche Star-Designer Guido Maria Kretschmer weiß einfach, was jeder Frau steht: Blusen mit ganz viel Ärmel! Denn dieses Modestück ist im Herbst total angesagt. Worauf beim Kauf geachtet werden muss, erklärte er jetzt.

„Puff Sleeves“, also sehr voluminöse Ärmel an Blusen, sind laut Guido Maria Kretschmer der Trend Nummer eins in diesem Herbst. Der Trend stehe laut dem Designer jeder Frau. Beim Kauf von Puffärmeln sollte man aber dennoch ein paar Sachen beachten, um in den Blusen mit den Puffärmeln eine perfekte Figur zu machen.

Laut Kretschmer können vor allem zarte Frauen den Trendlook für sich nutzen. „Gerade wenn man schmal ist und wenig Busen hat, macht viel Volumen Sinn. Somit kann man einiges kaschieren und sich eine neue Form schaffen“, verriet der Designer der Zeitschrift „Brigitte“.

Größere Frauen hingegen sollten auf das Material der Bluse achten, ansonsten kann man schnell zu breit und zu kantig wirken. Ideal sind hier softe Stoffe, weiß Kretschmer.

Doch was für den Modemacher am wichtigsten ist, ist, dass man Spaß dabei hat, sich zu kleiden und sich auch mal traut, neue Sachen auszuprobieren. „Man sollte einfach wieder etwas mutig sein, mit Mode herumexperimentieren und sich auf neue Trends einlassen“, stellte er klar.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.