22.08.2020 08:00 |

Lange Durststrecke

Teamchef Foda zehn Monate verbannt

Nächste Woche gibt Franco Foda seinen Teamkader für das Doppel in der Nations League bekannt, heute schwärmt der ÖFB-Teamchef mit Imre Szabics nochmals aus. Tests von Salzburg und LASK stehen auf dem Programm.

Seit November kein Länderspiel, kein Team-Lehrgang - auf der faulen Haut lag Franco Foda aber nicht. Letzte Woche beim Sturm-Test, dann Spiele von Austria sowie Rapid - heute sitzt er bei LASK gegen Karlsruhe mit Sturms Ex-Sportdirektor Oliver Kreuzer auf der Tribüne, während Imre Szabics bei Salzburg gegen Ajax vor Ort ist. Fleißig, fleißig. „Von nix kommt nix“, sagt der Teamchef, der in den vergangenen Monaten im Homeoffice unzählige Stunden mit Videostudium verbrachte.

Zehn Monate stand Foda nicht mehr am Trainingsplatz - mehr als ungewohnt für den Teamchef. „Das ist mir in den letzten 30 Jahren erst zweimal passiert - jetzt und nach der Beurlaubung in Kaiserslautern.“ Klar, dass er sich wie ein Schneekönig auf das Doppel in der Nations League freut!
Guter Draht
Auch dem Bundesliga-Start sieht Sturms Meistertrainer schon gespannt entgegen. „Neues Trainerteam, neue Ideen - bei meinem Ex-Klub wird das sicher noch Zeit brauchen. Ich hab zu Christian Ilzer immer einen guten Draht gehabt“, so Foda. Auch Hartberg verfolgt der Teamchef mit Argusaugen. „Es war wichtig, dass der Klub mit Tadic, Rep und Luckenender wichtige Spieler halten konnte. Markus Schopp kann in einem ruhigen Umfeld seinen Weg fortsetzen.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 4°
starker Regen
2° / 5°
Regen
5° / 5°
starker Regen
5° / 7°
leichter Regen
1° / 2°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)