18.08.2020 07:00 |

Neuer Fußball-Legionär

Ab nach England! Frieser gegen die Maschinen

Die Steiermark hat einen neuen Fußball-Legionär in England! Dominik Frieser erfüllte sich mit dem Transfer zum FC Barnsley einen Bubentraum. Warum der Grazer, der zuletzt für den LASK gespielt hat, jetzt in die „Muckibude“ gehen muss, erklärte er im „Krone“-Interview...

Dominik, Gratulation zum Transfer! Fußball, England und Frieser, wie perfekt passt das?

Ich denke das passt doch sehr gut (lacht)!

Wann hat sich der Wechsel abgezeichnet?

In der Corona-Pause hat mich Gerhard Struber angerufen, ich habe dann aber nichts mehr gehört. Nach dem LASK-Spiel in Manchester hat sich das geändert, ab da hat der FC Barnsley großes Interesse gezeigt!

Und dann ging alles rasch?

Was meinen Vertrag betrifft, ja. Aber der Jürgen Werner hat davor schon zehn Tage über die Ablösemodalitäten verhandelt. Das hat wirklich gedauert! Trotzdem bin ich ihm sehr dankbar. Denn der LASK hielt Wort, hat mir keine Steine in den Weg gelegt. Ich hab mir echt Gedanken gemacht, denn der LASK ist eine super Truppe. Aber wenn man diese Chance kriegt, muss man sie nützen.

Wann geht’s nach England?

Geplant ist, dass ich am Mittwoch fliege, dann den Medizin-Check absolviere, einen Zweijahresvertrag plus einer Option auf ein weiteres Jahr unterschreibe und gleich mittrainieren werde! Ich bleibe gleich dort, meine Daniela kommt nach.

Wie groß ist der Respekt vor Englands zweiter Liga?

Angst hab’ ich keine. Auch wenn der Michi Sollbauer zu mir schon gesagt hat, dass in dieser Liga Maschinen spielen und ich dafür wohl einige Extraschichten in der Kraftkammer benötigen werde (lacht)! Aber ich bin gerüstet, war in den Spielen gegen Manchester gut drauf.

Dennoch erfüllt sich für Sie mit dem Deal wohl ein Traum!

In England zu spielen, das hab ich mir schon als kleiner Bub sehr gewünscht.

Georg Leblhuber
Georg Leblhuber
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 25°
heiter
12° / 25°
einzelne Regenschauer
14° / 26°
heiter
11° / 24°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.