17.07.2020 13:19 |

Von Oktober bis März

Wien bietet Grippeimpfung ab Herbst gratis an

Die Grippeimpfung wird seitens der Bundeshauptstadt Wien im heurigen Jahr kostenlos angeboten. Von Oktober bis März können Bewohnerinnen und Bewohner der Bundeshauptstadt dieses Service in Anspruch nehmen. Eigene Impfstraßen sollen dafür eingerichtet werden. 400.000 Impfdosen habe man für diese Aktion angeschafft, hieß es.

Aktuell läuft in der Messe Wien gewissermaßen ein Testlauf - denn dort wird aktuell, ebenfalls in einer Impfstraße, die Zeckenimpfung angeboten. Bis zu 200 Personen können sich dort täglich impfen lassen. Die Grippeimpfung im Herbst wird im Gegensatz dazu sogar kostenlos sein. „Nach dem Erfolg der FSME-Impfstraße in der Messe könnt ihr euch also ab Oktober in Wien gratis gegen die Grippe impfen lassen“, so die Stadt Wien am Freitag auf Twitter.

Standort der Impfzentren noch offen
Wo die Impfzentren eingerichtet werden, ist noch offen, hieß es seitens eines Sprechers von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker. Die Messe wird dafür möglicherweise nicht mehr zur Verfügung stehen, da der entsprechende Mietvertrag demnächst ausläuft. Zudem ist auch eine Kooperation mit der Ärztekammer geplant, um den niedergelassenen Bereich hier einzubinden.

Die Vorräte an Impfstoff wurden in Wien massiv aufgestockt. Schon im April habe man über die Bundesbeschaffungsgesellschaft große Mengen eingekauft, erklärte der Sprecher. 320.000 Dosen konnten besorgt werden, dazu kommen noch bestehende Vorräte aus dem Vorjahr.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.