28.06.2020 20:36 |

Bezirk Graz-Umgebung

Wahl 2020: ÖVP schrieb in Frohnleiten Geschichte

Die Gemeinderatswahl 2020 ist im Bezirk Graz-Umgebung geschlagen. Die ÖVP triumphierte in Frohnleiten, die Großgemeinden im Bezirk wie Seiersberg-Pirka, Gratwein-Straßengel, Gratkorn und Kalsdorf bleiben aber in roter Hand.

„Dieses Ergebnis übertrifft alle Erwartungen, wir sind fast geschockt und unendlich dankbar.“ Bürgermeister Johannes Wagner rang merklich nach Worten. 61% (+27) bedeuteten für seine ÖVP das historisch beste Ergebnis in Frohnleiten überhaupt. Die Volkspartei hält nun bei 17 Mandaten - die SPÖ rutschte auf acht ab. „Wir Frohnleitner“ und die FPÖ flogen aus dem Gemeinderat. Den Grünen fehlte zum Einzug eine Stimme.

SPÖ verliert in Gratwein-Straßengel „Absolute“
Den „Gesamtsieg“ im Bezirk holte sich die ÖVP (44%) - die einwohnerstärksten Gemeinden bleiben aber in roter Hand: In Gratwein-Straßengel war es für Bürgermeister Harald Mulle jedoch ein bitter-süßer Sieg. Mit 45% verlor er die absolute Mehrheit. Die ÖVP gewann drei Mandate hinzu (nun sechs).

In Gratkorn eroberte Amtsinhaber Helmut Weber 48%, sicherte sich 13 Mandate und die Mehrheit im Gemeinderat. In „absoluten“ Gefilden bewegt sich auch Werner Baumann in Seiersberg-Pirka (61%) - ähnlich gut sieht’s für die SPÖ in Kalsdorf aus. Manfred Komericky kam bei seinem ersten Antreten gleich auf 53% der Stimmen.

Listen-Siege in Peggau und Hart
In Peggau stellt die Heimatliste seit über fünf Jahrzehnten die absolute Mehrheit: Bürgermeister Hannes Tieber legte um 12% zu und kam auf 64%. Auch in Hart siegte die Bürgerliste, das “Duell„ in Lieboch geht klar an die ÖVP: „Absolute“!

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 05. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 5°
leichter Regen
-1° / 5°
bedeckt
-3° / 6°
stark bewölkt
3° / 9°
wolkig
3° / 9°
einzelne Regenschauer