29.05.2020 09:07 |

Rochade im Gesäuse:

Legendärer Hüttenwirt kann‘s einfach nicht lassen

Reini Reichenfelser hat mit seiner Frau Manu jahrzehntelang erfolgreich die Heßhütte bespielt. Letzte Saison musste der legendäre Hüttenwirt dann krankheitsbedingt aufhören. Dass das Paar ab heute den Gastrobereich im Nationalpark-Pavillon in Gstatterboden übernimmt, ist für viele eine Überraschung - vor allem aber eine große Freude.

Reini Reichenfelser war 29 Jahre lang Patron auf der herrlich gelegenen Heßhütte. Damit galt er als der längstgediente Hüttenwirt der Ostalpen. Als dann im Vorjahr Schluss war (wir berichteten), waren nicht nur er und seine Frau Manu traurig, sondern auch die unzähligen Stammgäste des Paares.

Touristiker voll des Lobes
Umso größer nun die Freude über den unerwarteten Neuanfang: Am heutigen Freitag legen Manu und Reini im Gastronomiebereich des Nationalpark-Pavillons im Gstatterboden los. Und die lokalen Touristiker rühren schon einmal ordentlich die Werbetrommel: „Wer einen Hüttenabend mit den beiden verbracht hat, wird ehrfürchtig von zwei Hüttenwirt-Legenden sprechen“, heißt es auf der Facebook-Seite des Nationaparks Gesäuse.

Frischer Wind auf 1699 Meter Seehöhe
Für die Heßhütte konnte indes übrigens auch eine neue Pächterin gefunden werden: Kazimiera Kozik leitet seit Kurzem die Geschicke auf der 1893 erbauten Schutzhütte des Alpenvereines.

Barbara Winkler
Barbara Winkler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 23°
wolkig
8° / 22°
stark bewölkt
10° / 23°
wolkig
9° / 23°
stark bewölkt
8° / 23°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.