19.05.2020 07:00 |

Steirische Hoteliers

„Für uns ist noch immer nicht alles geklärt“

Am 29. Mai dürfen Hotels und weitere Beherbergungsbetriebe wieder aufsperren. Am Montag wurden die Regeln dafür bekannt gegeben. Die steirische Bilanz schwankt zwischen Erleichterung und Skepsis. Klar ist: Die Stimmung ist angespannt, weitere Direkthilfen notwendig. 

„Einiges ist klarer, aber noch lange nicht alles.“: So bewertet Hans Spreitzhofer, Sprecher der steirischen Beherbergungsbranche, die am Montag von der Regierung präsentierten Regeln für den Neustart. Die Infos würden vor allem zu spät kommen, „die Beherberger haben eine längere Vorlaufzeit als die Gastronomie“. Dennoch würden die meisten Häuser am 29. Mai die Saison starten.

Details für Frühstücksbuffet weiter offen
Gut sei, dass Seminare bis zu 100 Teilnehmern möglich sind und der Wellnessbereich - mit gewissen Einschränkungen - genutzt werden kann. Auch Selbstbedienung beim Buffet ist erlaubt, allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. „Und diese sind weiterhin nicht bekannt“, ärgert sich Spreitzhofer.

Für ihn ist klar: „Die Branche braucht wesentlich attraktivere Direktzuschüsse, sonst sind bis Herbst auch gesunde Betriebe gefährdet.“ Zwar wäre die Buchungslage für den Sommer derzeit gar nicht so schlecht, die Verluste der vergangenen Monate seien aber nicht wettzumachen. Die Stimmung in Spreitzhofers Branche sei „angespannt“.

Jakob Traby
Jakob Traby
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 16°
leichter Regen
9° / 15°
leichter Regen
6° / 17°
leichter Regen
10° / 12°
Regen
4° / 11°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.