UEFA grübelt

„Final Four“-Turnier, um CL-Sieger zu ermitteln?

Inmitten der Coronavirus-Krise reißen die Spekulationen über mögliche Optionen für die großen Fußball-Wettbewerbe nicht ab. Wie die spanische Zeitung „As“ am Sonntag berichtete, erwägt die UEFA, den Champions-League-Gewinner bei einem Finalturnier der vier Halbfinalisten zu ermitteln.

Demnach könnten beide Halbfinali statt mit Hin- und Rückspiel in je einer Partie kurz vor dem für den 30. Mai geplanten Endspiel der Königsklasse ebenfalls in Istanbul ausgetragen werden. Analog dazu würde für die Europa League ein solches Format vor dem Finale am 27. Mai in Danzig (Gdansk) stattfinden.

Noch vier Achtelfinal-Rückspiele ausständig
Derzeit sind beide Europacup-Wettbewerbe ausgesetzt. In der Champions League stehen noch vier Achtelfinal-Rückspiele aus. In der Europa League sind nur sechs von acht Hinspielen dieser Runde absolviert, darunter jenes des LASK gegen Manchester United (0:5). Mit Finalturnieren würde die UEFA Zeit gewinnen und den nationalen Ligen Raum für notwendige Nachtragsrunden Ende April und Anfang Mai liefern.

Fraglich ist allerdings, ob angesichts der Coronavirus-Pandemie überhaupt die restlichen Achtelfinali und dann noch die folgenden Viertelfinalspiele ausgetragen werden können. Am Dienstag hält die UEFA eine Videokonferenz ihrer 55 Mitgliedsländer und wichtiger Fußball-Institutionen ab, um über die Fortsetzung der Europacups, aber auch eine mögliche Verschiebung der im Sommer geplanten EM (12. Juni bis 12. Juli) zu beraten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten