Schalke, ade!

Jetzt fix: Torhüter Nübel wechselt zum FC Bayern

Der FC Bayern München verpflichtet Alexander Nübel ab der Saison 2020/21. Darauf haben sich der FC Bayern und Nübel verständigt, bestätigten die Bayern am Samstag. Der 23-jährige Goalie steht noch bis zum 30. Juni beim FC Schalke 04 unter Vertrag. Nübel kommt mit 1. Juli ablösefrei und erhält in München einen Fünfjahresvertrag. Auch der FC Schalke bestätigte am Samstag den Wechsel.

Nübel wird zunächst als Nummer zwei hinter Kapitän Manuel Neuer fungieren. Er soll zum Nachfolger des 33-jährigen DFB-Nationaltorhüters aufgebaut werden. Neuer steht in München noch bis 2021 unter Vertrag.

Im Gespräch ist seit Längerem eine Verlängerung bis 2023. Neuer war 2011 ebenfalls vom FC Schalke zum Rekordmeister gewechselt, allerdings für eine Ablösesumme von am Ende rund 30 Millionen Euro.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.