Tumultartige Szenen

Krach bei Hütters Aufstieg: „Trainer schlug zu!“

Es war ein packender Playoff-Fight zwischen Eintracht Frankfurt und Racing Straßburg (3:0). Nach einer Partie mit vielen hart geführten Zweikämpfen konnte Adi Hütter (oben im Video) jubeln, fixierte mit den Hessen den Einzug in die Europa-League-Gruppenphase. Nach dem Spiel ist sein Gegenüber Thierry Laurey das große Gesprächsthema. Der Racing-Trainer soll bei der Partie zugeschlagen haben.

Es waren wilde Szenen am Donnerstag in Frankfurt. Kurz nach dem Pausenpfiff gab es ein Handgemenge am Kabineneingang. Frankfurts Kostic und Straßburg-Torwart Sels gerieten aneinander. Eine Rudelbildung war die Folge. Dann soll es zu einer Handgreiflichkeit gekommen sein.

„Der Trainer von Straßburg hat auch zugeschlagen“, so Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner. Der übrigens die zweiten 45 Minuten von der Tribüne aus verfolgen musste. Nach dem 3:0-Erfolg der Eintracht konnte Hübner jedoch schnell wieder lachen.

Rückkehr nach London
Der von Hütter betreute Vorjahres-Halbfinalist bekommt es in der Europa League in der Gruppe F nun mit Finalist Arsenal, Standard Lüttich und Vitoria Guimaraes zu tun. Für Hütter ist Arsenal mit „Toptrainer“ Unai Emery der große Favorit auf den Gruppensieg. „Nichtsdestotrotz rechnen wir uns große Chancen aus, die K.o.-Runde zu erreichen“, sagte der Vorarlberger. In der Vorsaison hatte der Eintracht-Siegeszug im Halbfinale im Elfmeterschießen beim Arsenal-Lokalrivalen Chelsea geendet.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol