Suche auch per Drohne

Ausgebüxtes Känguru „Johann“ wieder eingefangen

Die Tage seiner Freiheit sind gezählt: Das in der Vorwoche aus dem Weißen Zoo in Kernhof in St. Aegyd am Neuwalde in Niederösterreich ausgebüxte Känguru „Johann“ ist Donnerstagfrüh im Bezirk Lilienfeld eingefangen worden. Das Tier wurde zwölf Kilometer entfernt in Hohenberg entdeckt, berichtete Zoo-Chef Herbert Eder. Co-Zoo-Direktor Rainer Zöchling habe „Johann“ schließlich eingefangen. Dem Tier gehe es gut, freute sich Eder.

„Johann“ habe bereits Leckerlis und Karotten bekommen. Das Känguru befinde sich nun wieder im Weißen Zoo und werde sich am Donnerstag noch erholen. „,Johann‘ ist ab morgen wieder für Besucher zu sehen“, kündigte Eder an.

Mit Fangnetz erwischt
Der etwa eineinhalbjährige Bock war in der Vorwoche in der Nacht auf Donnerstag aus seinem Gehege entkommen. In den Tagen darauf war das Känguru immer wieder in der Region gesichtet worden, auch mit einer Drohne wurde nach ihm gesucht. Schließlich wurde das Tier mittels Fangnetzen erwischt.

Nach Artgenossen „Pauli“ wird noch gesucht
„Johann“ ist nicht das einzige Känguru, das zuletzt in Niederösterreich ausgebüxt ist. Sein Artgenosse „Pauli“ war am Montagabend aus einem privaten Gehege in Wang (Bezirk Scheibbs) entwischt. Er sei weiter in den heimischen Wäldern unterwegs, berichtete der ORF am Donnerstag.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Rekordfest der „Krone“
Wir haben ganz Linz singen und tanzen gesehen!
Oberösterreich
Hier im Video
Juventus siegt ohne Trainer - Pleite für Ribery
Fußball International
Premier League
Salah-Show! Liverpool gewinnt Hit gegen Arsenal
Fußball International
Hofft auf Jugend & EU
Van der Bellen warnt vor Ende der Menschheit
Österreich
Pleite für ManUnited
Hasenhüttl feiert bei Danso-Debüt ersten Sieg
Fußball International
Vier Pleiten in Folge
St. Pölten verpasst SVM den nächsten Tiefschlag
Fußball National
„Mediale Ausschläge“
Kurz löst Twitter-Debatte über Greta Thunberg aus
Österreich
Niederösterreich Wetter
18° / 29°
einzelne Regenschauer
19° / 30°
einzelne Regenschauer
19° / 30°
einzelne Regenschauer
18° / 29°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer

Newsletter