Biss Zähne zusammen

Rapidler Potzmann: „Das war ein Blödsinn“

Marvin Potzmann blickt selbstkritisch auf sein erstes Jahr in Hütteldorf zurück. Im Test gegen Nürnberg überzeugte der 25-Jährige auf der linken Außenbahn. Mit Neuzugang Thorsten Schick spielte er bereits bei Sturm. 

Der Start in die neue Saison begann für Marvin Potzmann auch mit einem Wiedersehen - zum Trainings-Auftakt begrüßte er mit Thorsten Schick einen alten Bekannten. Gemeinsam hatten die beiden 2015/16 bereits ein Jahr bei Sturm Graz absolviert: „Es freut mich, dass Thorsten hier ist. Älter ist er geworden, aber auch in einer starken Verfassung“, schmunzelt der Wiener.

Im Rückblick auf sein erstes Rapid-Jahr meint Potzmann: „Es lief im Herbst anfangs gut, ehe ich in ein kleines Loch fiel, die Belastung für meinen Körper schlicht zu hoch wurde.“ Der 25-Jährige griff zu Schmerzmitteln, biss die Zähne zusammen: „Das war ein Blödsinn“, sagt er im Rückblick, „das Frühjahr dann mit verschiedenen Wehwehchen schlicht zum Vergessen. Aber jetzt bin ich endlich wieder fit und schmerzfrei.“

Im Test am Sonntag gegen Nürnberg überzeugte Potzmann auf der linken Außenbahn: „Wir müssen auf uns schauen, dürfen uns nicht so sehr von außen beeinflussen lassen. Das wird ganz wichtig sein, um wieder Erfolg zu haben.“

Ein stetiges Auf und Ab, mit dem er auch erst umgehen lernen musste: „Die Gemütsstimmung in und um den Verein ist hier um einiges abwechslungsreicher als bei meinen bisherigen Stationen.“

Heute Test in Pinkafeld
Heute spulen die Grün-Weißen ihren sechsten und letzten Test im Rahmen der Vorbereitung ab, sind um 18 Uhr beim burgenländischen Landesligisten Pinkafeld zu Gast. Christian Reichel

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.