Rekord!

Goldener Schuh zum dritten Mal in Serie an Messi

Lionel Messi ist der erste Spieler, der dreimal nacheinander den Goldenen Schuh für Europas erfolgreichsten Torjäger gewonnen hat. Der Fußball-Superstar vom FC Barcelona sicherte sich auch die Auszeichnung in der Saison 2018/19, nachdem Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain im letzten Ligaspiel in Frankreich gegen Stade de Reims nur einmal getroffen hatte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mbappe erzielte bei der 1:3-Niederlage bei Stade de Reims am Freitag das einzige PSG-Tor. Der Franzose beendete die Meisterschaft somit mit 33 Liga-Treffern, Messi kam in der spanischen Liga auf 36 Tore.

Insgesamt hat Messi den Goldenen Schuh bereits sechsmal erhalten, der Argentinier ist damit Rekordgewinner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol