17.04.2019 09:54 |

„Nicht deiner“

Moss-Schwester: Klare Ansage an Po-Grapscher

Kate Moss‘ kleine Schwester Lottie geizt nicht mit ihren Reizen. Dass das aber noch lange nicht als Einladung für Grapscher gelten darf, stellt die hübsche Britin, die wie ihre Halbschwester auch als Model arbeitet, mit einem Tattoo fest. Und das befindet sich an einer ganz besonders pikanten Körperstelle ...

Wie viele Promis feiert auch Lottie Moss aktuell in der Wüste von Kalifornien am Coachella-Festival. Von dort schickte die 21-Jährige jetzt auch einen supersexy Schnappschuss. Im roten Bikini posierte die Moss-Schwester für die Kamera, streckte ihre sexy Kurven lasziv in die Kamera.

Gut zu erkennen: Der Schriftzug, der Lotties knackige Kehrseite ziert. Und mit dem erteilt die Model-Beauty auch gleich eine starke Ansage an mögliche freche Po-Grapscher. Zu lesen ist dort nämlich: „Not Yours“, also „nicht deiner“. „Eine Tätowierung, um euch daran zu erinnern“, schrieb die hübsche Britin zudem zu dem sexy Pic. Die Message hinter dieser Nachricht ist klar: Anfassen verboten! 

Lottie Moss ist die Halbschwester von Topmodel Kate Moss. Die 21-Jährige wurde 2011 auf der Hochzeit ihrer großen Schwester mit Rocker Jamie Hince als Model entdeckt und modelte bereits für Topmarken wie Calvin Klein, Chanel oder Bulgari.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter