Superstar außer sich

„Schande!“ Neymar geht nach CL-Aus auf Schiri los

Traum geplatzt! Paris Saint-Germain wurde am Mittwoch zum zweiten Mal Opfer einer historischen Champions-League-Aufholjagd. Die Franzosen mussten sich im Achtelfinal-Rückspiel Manchester United daheim 1:3 geschlagen geben und schieden somit trotz eines 2:0-Erfolgs im Hinspiel aus. Nach der Partie ging der verletzte PSG-Superstar Neymar auf Schiedsrichter Damir Skomina los.

Was war passiert? Ein Schuss von Uniteds Diogo Dalot traf in der Nachspielzeit beim Stand von 1:2 aus Sicht der Pariser den Arm des mit dem Rücken zum Schützen stehenden Presnel Kimpembe. Nach VAR-Konsultation entschied der slowenische Schiedsrichter auf Elfmeter.

Eine Entscheidung, die PSG auf die Palme brachte. „Das ist eine Schande! Da nehmen sie vier Leute, die keine Ahnung von Fußball haben, um sich die Szene nochmal in der Zeitlupe anzuschauen“, schimpfte Neymar via Instagram.

„Kann einfach nicht sein“
ManUnited-Jungstar Rashford trat zum Elfmeter an und verwertete eiskalt, und das vor den entsetzten Augen des frisch vom Karneval in Rio eingeflogenen, wegen einer Fußverletzung pausierenden Neymar. „Das kann einfach nicht sein. Wie kann man ein Handspiel begehen, wenn der Rücken zugedreht ist?“ Der Brasilianer gab dem Referee die Schuld am Ausscheiden von Paris.

Auch PSG-Coach Thomas Tuchel stellte die Elfmeter-Entscheidung in der Nachspielzeit, die zum 3:1 für die Briten führte, infrage. „Der Elfmeter ergibt für mich keinen Sinn“, so der Deutsche. Seinen Schützling Neymar nahm er nach dessen Schiri-Kritik in Schutz: „Manchmal sagt man Dinge, die man ein paar Stunden später wieder zurück nimmt.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.