15.02.2019 11:18 |

Hunderte Euro verlangt

Tirolerin von unseriösem Schlüsseldienst abgezockt

Einmal mehr tappte in Tirol eine ausgesperrte Person in die Abzock-Falle eines unseriösen Schlüsseldienstes - dieses Mal in Patsch. Die 37-Jährige suchte im Internet nach einem Anbieter, kurze Zeit später kam schon ein vermeintlicher Experte. Er pfuschte an der Tür herum und verlangte schließlich eine horrende Summe für sein Werk…

Aus der Wohnung ausgesperrt! Was jetzt? Rasche Suche per Handy im Internet, ein Klick, ein Anruf bei einer Gratis-Hotline - und schon schnappt die Falle zu! Der Schlüsseldienst, der zuvor im Web noch als seriöser und günstiger Anbieter angepriesen worden war, entpuppt sich als die reinste „Abzock-Maschinerie“.

So erging es am Donnerstag auch einer 37-Jährigen in Patsch „Im Zuge einer Internetsuche mit den Schlagworten ,Schlüsseldienst Innsbruck` entschied sich die Frau für das erste Ergebnis und wählte die dort hinterlegte 0800er Nummer. Eine männliche Person, welche gebrochen Deutsch sprach, teilte telefonisch mit, dass er einen Handwerker vorbei schicken werde“, heißt es seitens der Polizei.

„Experte“ wollte zunächst Kosten nicht verraten
Etwa eine Stunde später kam ein angeblicher Mitarbeiter des Schlüsseldienstes und baute einen neuen Schließzylinder ein. „Trotz mehrmaliger, vorheriger Nachfrage konnte der Mann der 37-Jährigen die voraussichtlichen Kosten nicht mitteilen. Nach Abschluss der Arbeiten füllte er schließlich eine vorgedruckte Rechnung handschriftlich aus. Für seine Arbeit verlangte er dann mehrere Hundert Euro, die von der Frau in bar beglichen wurde“, so die Ermittler weiter.

Polizei hofft auf Hinweise
Die Polizei ermittelt nun wegen Verdachts des Sachwuchers und hofft hinsichtlich des verdächtigen Abzockers auf Hinweise. Täterbeschreibung: ca. 35 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, südländisches Aussehen, gepflegtes Äußeres mit Vollbart. Der Mann sprach gutes Deutsch mit ausländischem Akzent. Er war unterwegs mit einem gelben Pkw ohne Aufschrift und Wiener Kennzeichen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Griezmann mit Doppelpack bei Barcelonas 5:2-Sieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National
Tirol Wetter
15° / 27°
einzelne Regenschauer
13° / 27°
einzelne Regenschauer
13° / 26°
einzelne Regenschauer
13° / 27°
einzelne Regenschauer
15° / 27°
Gewitter

Newsletter