09.02.2019 10:30 |

Biathlon-Weltcup

Zwei Salzburgerinnen mit historischer Leistung

Christina Rieder und Julia Schwaiger gehören zu jener Biathlon-Staffel, die mit Rang sechs in Canmore Geschichte schrieb.

Sensationelle Leistung der heimischen Biathletinnen beim Weltcup im kanadischen Canmore!

Die Salzburgerinnen Christina Rieder und Julia Schwaiger landeten gemeinsam mit Lisa Hauser und Simone Kupfner (beide Tirol) in der Staffel auf dem tollen sechsten Platz. Zugleich bedeutete dies die beste Platzierung eines ÖSV-Damen-Quartetts in der Weltcup-Geschichte!

Trotz einer Strafrunde durch Kupfner mischten die rot-weiß-roten Ladies bis zuletzt im Spitzenfeld mit und wurden für ihren Kampfgeist belohnt.

„Mein Rennen war relativ gut“, erklärte die Leogangerin Rieder, die als Startläuferin in den Bewerb ging und im Liegend- und Stehendschießen jeweils nur einen Nachlader benötigte.

Schwaiger „voll happy“

Schwaiger folgte an Position zwei, nahm liegend zwei Ersatzpatronen in Anspruch und blieb stehend fehlerfrei.

„Dieses Rennen bleibt nicht nur aufgrund der brutalen Verhältnisse (Minusgrad im deutlich zweistelligen Bereich, Anm.) in Erinnerung“, grinste die Saalfeldenerin.

„Jede Einzelne hat ihr Ding durchgezogen. Mit dem sechsten Platz sind wir natürlich voll happy!“

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Coutinho-Leihgebühr
Rummenigge: „8,5 Mio. Euro ein Freundschaftspreis“
Fußball International
Nach Crash eingeklemmt
Mutter und Tochter in Wrack aus Bach gehoben
Steiermark
Bei SPÖ-Familienfest
„Ibiza-Dosenschießen“: Aktion nicht abgesprochen
Niederösterreich

Newsletter