So, 18. November 2018

Fahrzeug war gestohlen

06.08.2018 07:51

19-Jähriger fuhr betrunken ohne Helm mit Moped

Er war betrunken und trug keinen Helm - als Sonntagvormittag die Polizei in Bruck an der Mur einen 19-Jährigen anhielt, wurde er aggressiv und verletzte sogar einen Polizisten. Obendrein war das Fahrzeug als gestohlen gemeldet..

Gegen 9.30 Uhr wurde der 19-jährige Brucker auf der L 121 von einer Polizeistreife angehalten. Als der Jugendliche die Beamten beschimpfte und bedrohte, wurde er festgenommen. Dabei verletzte er einen Polizisten leicht am linken Knie (er konnte nach einer ambulanten Behandlung im LKH Bruck  seinen Dienst fortsetzen).

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der 19-Jährige auf freiem Fuß angezeigt. 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Kristoffersen dahinter
Hundertstel-Krimi! Hirscher führt im Levi-Slalom
Wintersport
Projekt in Steiermark
Nachhaltige Kaserne: Bundesheer klopft auf Holz
Österreich
Tradition und Moderne
Ägypten: Aufbruch im Land am Nil
Reisen & Urlaub
Die neue „Buhlschaft“
Ist das Ihre Traumrolle, Frau Tscheplanowa?
Salzburg
Licht, Alarmanlage
So schützen Sie Ihr Zuhause vor Einbrüchen!
Bauen & Wohnen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.