Sonne vor Drehbeginn

Sylvie Meis: Sexy Bikinishow in Griechenland

Adabei
10.07.2018 06:00

Nachdem Sylvie Meis das Tanzparkett der RTL-Show „Let‘s Dance“ räumen und Victoria Swarovski die Moderation überlassen musste, hat sie jetzt ihren alten Job zurück. Dieter Bohlen fackelte nicht lange und holte die Beauty zurück in die Jury von „Das Supertalent“, in der sie schon von 2008 bis 2011 eine fabelhafte Figur gemacht hatte. Den Grund verriet er via Instagram: „Wir waren das erfolgreichste Juryteam ever. Ich hoffe, ihr freut euch.“ Mit den Dreharbeiten los geht es am 6. August. Bis dahin tankt die Holländerin aber noch Sonne und Meerluft.

Die 40-Jährige schockte im letzten Jahr mit ihrem Aus als „Let‘s Dance“-Moderatorin. Nun wird jedoch gleich ein doppeltes Comeback bei ihrem Fernsehsender feiern: Neben ihrer überraschenden Rückkehr zur RTL-Talentshow wird Sylvie außerdem ihre eigene Dessous-Model-Castingshow erhalten.

(Bild: www.pps.at)

„Großartige Zeit“
Auf Instagram verkündete Meis am Samstag begeistert: „Ich freue mich auf die großartige Zeit, die mit meiner geliebten RTL-Familie vor uns liegt“.

Kraft tankt die Schöne jetzt auf Mykonos. 

Traumbody
Geschäftstüchtig, wie die Moderatorin ist, schlüpft sie dort natürlich nicht in irgendwelche Luxusbikinis, sondern führt ausschließlich Eigenkreationen ihrer Marke Sylvie Designs am durchtrainierten Traumbody vor.

Sylvie Meis genießt unbeschwerte Tage auf der griechischen Insel Mykonos. (Bild: www.PPS.at)
Sylvie Meis genießt unbeschwerte Tage auf der griechischen Insel Mykonos.
Sylvie Meis zeigt im blauen Bikini mit Volants ihre sexy Figur. (Bild: www.PPS.at)
Sylvie Meis zeigt im blauen Bikini mit Volants ihre sexy Figur.
Sylvie Meis tankt vor dem Drehstart zur 12. Staffel der RTL-Show „Das Supertalent“ Sonne und Meerluft auf Mykonos. (Bild: www.PPS.at)
Sylvie Meis tankt vor dem Drehstart zur 12. Staffel der RTL-Show „Das Supertalent“ Sonne und Meerluft auf Mykonos.
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele