Sa, 18. August 2018

Basketball-Eklat

03.07.2018 10:48

Wüste Massenschlägerei in WM-Qualifikation

Wüste Szenen haben sich beim Basketball-WM-Qualispiel zwischen den Philippinen und Australien abgespielt. Beim Stand von 79:48 für Australien in Manila rasten einige Spieler komplett aus, weil es kurz zuvor eine unfaire Aktion gegen einen „Aussie“ gegeben hatte. Die Situation eskalierte und das Spiel musste für eine halbe Stunde unterbrochen werden. Erst danach ging es weiter, Australien gewann mit 89:53.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).