Di, 21. August 2018

Aus und vorbei

28.04.2018 16:04

Austria Wiens Westermann beendet seine Karriere!

Paukenschlag bei der Wiener Austria: Die „Veilchen“ und Abwehrspieler Heiko Westermann gehen ab sofort getrennte Wege! Der 34-Jährige, der erst zu Saisonbeginn nach Wien gewechselt war, um die Austria-Defensive zu stärken, muss einem Knorpeldefekt im rechten Knie Tribut zollen. Von der Verletzung, die er sich im vergangenen November zugezogen hatte, erholte sich der Deutsche nicht mehr zur Gänze.

„Es kommt die Zeit, da sagt dein Körper, jetzt müsstest du langsam mit dem Fußball aufhören. An diesem Punkt bin ich jetzt angekommen. Die Reise Profi-Fußball ist für mich zu Ende“, erklärte Westermann zu seinem erzwungenen Karriereende. Der Deutsche, der in seiner Heimat auf 318 Bundesliga-Partien für den Hamburger SV, Schalke 04 und Arminia Bielefeld kam, war im vergangenen Sommer als Wunschspieler des erst vor wenigen Wochen geschassten Trainers Thorsten Fink zur Austria gekommen.

Bis zu seiner Verletzung im November lief Westermann schließlich insgesamt 19-mal (Bundesliga und ÖFB-Cup) für die „Veilchen“ auf. „Jetzt freue ich mich auf die Zeit nach der aktiven Karriere, bin mir aber sicher, dass ich dem Fußball […] erhalten bleiben werde.“ Von Austria-Sportchef Franz Wohlfahrt gab es freundliche Worte zum Abschied: „Wir bedanken uns einerseits bei einem großartigen Sportler für seinen Einsatz und auf der anderen Seite bei einem großartigen Menschen für die nun gefundene Lösung.“

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Premier League
Liverpool gewinnt bei Crystal Palace
Fußball International
Deutscher Cup
Last-Minute-Tore retten Dortmund vor Blamage
Fußball International
Primera Division
Atletico muss sich zum Auftakt mit 1:1 begnügen
Fußball International
Deutscher Cup
Freiburgs Lienhart jubelt nach Elfmeterkrimi
Fußball International
Asienspiele
Irre! Chinesin erzielt Dreifach-Hattrick
Fußball International
Asienspiele
Salzburgs Hwang mit Südkorea im Achtelfinale
Fußball International
Kostic kommt
Hütter-Klub Frankfurt reagiert auf Pleiten
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.