Sa, 26. Mai 2018

Hüllenlos für Parfum

25.04.2018 09:05

Kim Kardashians nackter Körper wird zum Flakon

Kim Kardashian bringt ein neues Parfüm auf den Markt - und zwar in Flakons mit der Form ihres Körpers. Um die Silhouette des Reality-Stars bestmöglich abzubilden, sei ein Abdruck des gesamten Körpers angefertigt worden, erklärte Kardashian auf ihrem Instagram-Account.

Dazu postete sie ein Foto, das sie mit einer weißen Substanz eingeschmiert zeigt.  Kardashian erklärte: "Wir haben einen Abdruck meines Körpers gemacht und daraus die Parfumflasche kreiert. 

Nahaufnahmen ihres nackten Körpers
Auf dem Account ihrer Parfümmarke „KKW Fragrance“ veröffentlichte sie darüber hinaus mehrere Nahaufnahmen ihres nackten Körpers. Der neue Duft soll ab Ende des Monats in den Läden stehen.

Sorge um Kanye West
Auch Kardashians Ehemann, der Rapper Kanye West , hat große berufliche Pläne: Vor wenigen Tagen verkündete er, in diesem Sommer gleich zwei Alben herausbringen zu wollen. Außerdem reaktivierte er nach rund einjähriger Twitter-Pause seinen Account und erklärte, dort gerade eine Art Lebensratgeber „in Echtzeit“ zu schreiben.

Laut Insidern hat West den Kontakt zu seinen engsten Freunden, Managern und Anwälten abgebrochen. Außerdem soll er einen üblen Streit mit seiner Schwiegermutter Kris Jenner gehabt haben. Ein Insider: „Kris hat ihn darauf angesprochen, wie durchgeknallt er sich gerade wieder benimmt. Darauf ist er explodiert. Alle machen sich grosße Sorgen um Kanye. Er schaut nur noch durch Leute durch, wenn man mit ihm redet und sagt kein Wort.“

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden