REZEPT
Cremiger Nudelsalat
EINFACH
30 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Ein Klassiker der kalten Küche. Nudelsalate vereinen idealtypisch alles, was ein gutes Picknick-Gericht können muss: Sie werden auf Vorrat zubereitet und halten im Kühlschrank tagelang. Man kann sie vor Ort sehr leicht aus dem Glas essen, ohne sich anzupatzen. Sie enthalten Kraftspender (eben die Pasta), bissfestes Gemüse, frische Kräuter, je nach Rezept vielleicht auch Schinken oder Hühnerfleisch. Und das alles wird von einer cremig-üppigen Marinade zusammengehalten.

Zunächst die Hörnchen-Nudeln in gesalzenem Wasser laut Packungsanleitung garen, dann abtropfenund abkühlen lassen, beiseitestellen.

Die Erbsen aus der Dose abtropfen lassen. Die Karotten schälen, dann in kleine Würfel schneiden und in gesalzenem Wasser kurz kochen. Abseihen.

Den Gouda in kleine Würfel schneiden.

Nun für das Dressing die Mayonnaise, das Joghurt, das Rapsöl, etwas Zitronensaft sowie etwas Salz und frischen Pfeffer verrühren.

Die Hörnchen, die Erbsen, die Karotten und den Gouda in einer Schüssel vermischen und mit dem Dressing marinieren.

Am besten den Nudelsalat über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Verpacken für das Picknick die Petersilie waschen, fein hacken und damit den Nudelsalat garnieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
500
g
Hörnchen-Nudeln
1
Dose
Erbsen (400 g )
3
Stk
Karotten
Etwas
frische Petersilie
200
g
Gouda
Etwas
Salz
Für das Dressing:
4
EL
Mayonnaise
3
EL
Joghurt
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer aus der Mühle
3
EL
Rapsöl
Etwas
Zitronensaft
KATEGORIEN
Salate
ALLERGENE
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele