REZEPT
Fischsuppe
EINFACH
30 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Wenn Sie es molliger haben möchten, können Sie unter die Suppe auch noch ein wenig Schlagobers rühren.

Das Suppengrün zuputzen und dann in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und hacken. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Butter in einem Suppentopf erhitzen und die gehackten Zwiebelstücke darin glasig anbraten. Das Suppengrün dazugeben und ebenfalls mitdünsten. Nach etwa 3 Minuten alles mit dem Weißwein ablöschen. 

Den Wein einreduzieren lassen und anschließend den Fischfond und das Wasser dazugießen. Diese Suppe salzen, pfeffern, kurz aufkochen lassen und dann auf mittlerer Hitze etwa 10 Minuten lang köcheln lassen. 

Dann die Fischfilets in die Suppe geben und bei niedriger Hitze für etwa 15 Minuten garen lassen. Die Suppe noch einmal abschmecken.

Zum Garnieren die frische Dille abzupfen, hacken und über die Suppe streuen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
300
g
Kabeljaufilet
150
g
Lachsfilet
1
Pkg
Suppengrün
2
Stk
Zwiebel
400
ml
Fischfond
Etwas
Dille (frisch)
Etwas
Butter
300
ml
Wasser
200
ml
Weißwein (trocken)
KATEGORIEN
Suppen
Fisch & Meeresfrüchte
ALLERGENE
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol