REZEPT
Birne Helene
EINFACH
20 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

 Sie können beim Dünsten der Birnen auch noch etwas Rum oder Weißwein zu dem Wasser gießen.

Zuerst schälen Sie die reifen Birnen, dann werden diese halbiert und das Kerngehäuse entfernt. 

In einem Topf das Wasser mit dem Zitronensaft, dem Kristallzucker, der aufgeschnittenen Vanilleschote und der Zimtstange zum Kochen bringen. Die Birnenhälften mit der Schnittfläche nach unten in den Topf geben und für etwa 10-15 Minuten lang darin dünsten. 

In der Zwischenzeit die Schokoladenkuvertüre in einem Wasserbad schmelzen lassen, alternativ kann auch fertige Schokoladensauce verwendet werden. Diese muss allerdings erwärmt werden.

Nachdem die Birnen fertig gegart sind, heben Sie diese aus dem Topf.

Platzieren Sie die Birnen auf Tellern, richten Sie daneben zwei Kugeln Vanilleeis an und übergießen Sie die Birnen mit der warmen Schokoladenkuvertüre. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
4
Stk
Birnen (reif)
500
ml
Wasser
1
Stg
Zimt
100
g
Kristallzucker
1
Stk
Vanilleschote (aufgeschnitten)
1
Stk
Bio-Zitrone (den Saft ausgepresst)
0.5
l
Vanilleeis
150
g
Schokoladenkuvertüre (oder Schokoladensauce)
KATEGORIEN
ALLERGENE
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol