REZEPT
Sarmakrautrouladen
EINFACH
110 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Statt Sarmakrautblätter eignen sich ebenso gut frische Weißkrautblätter. Und als Beilage passen Salzerdäpfel.

Die Blätter vom Krautkopf lösen und für ca. 1 Stunde in Wasser einlegen, danach abspülen und trocken tupfen. Dieser Vorgang nimmt dem Kraut die Säure und die Salzigkeit.

Nun die harten Blattrippen mit einem kleinen scharfen Messer entfernen. Dann den Knoblauch und die Zwiebel klein schneiden und in Öl andünsten. Salz, Pfeffer aus der Mühle, das Paprikapulver, die Zwiebelstücke und den Langkornreis zum Faschierten geben. Nach Bedarf noch etwas Wasser dazugeben.

Etwa 2 Esslöffel von der Masse nehmen und in die Mitte des Krautblatts setzen. Die Krautränder einschlagen und einrollen. Alle übrig gebliebenen Blätter in Streifen schneiden und mit etwas Wasser in einen Topf geben, auch die in Stücke geschnittenen Selchripperln dazusetzen.

Nun die Krautrouladen darauf verteilen. Mit den passierten Tomaten begießen. Achtung: Die Rouladen sollten fast zur Gänze bedeckt sein.

Die Sarmakrautrouladen etwa 1½Stunden lang auf kleiner Hitze langsam kochen.

Am Schluss die Tomatensauce noch einmal abschmecken, alles in tiefen Tellern anrichten und servieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
700
g
Faschiertes (gemischt)
1
Stk
Sarmakraut (ganzer Kopf)
100
g
Langkornreis
1
Stk
Zwiebel (geschält)
2
Z
Knoblauch (geschält)
2
EL
Öl
1
TL
Paprikapulver (edelsüß)
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer aus der Mühle
800
g
Tomatenpassata
200
g
Selchripperln
KATEGORIEN
Hauptspeisen
ALLERGENE
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 16. Juni 2021
Wetter Symbol