REZEPT
Gefüllter Wecken
EINFACH
45 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Dieser Party-Klassiker ist nicht nur allseits beliebt, er lässt sich auch sehr gut vorbereiten.

Für die Fülle die Paradeiser und den Paprika waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Den Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Die hartgekochten Eier schälen. Die Eier sowie die Essiggurkerln ebenfalls klein hacken. 

Das Baguette längs halbieren und das weiche Brotinnere, grob zerbröselt, in eine Schüssel geben. Nun den Topfen, den Frischkäse, die Eierwürfel, den Schnittlauch, die Essiggurkerln, die Paradeiser- und Paprikawürfel sowie etwas Salz und frischen Pfeffer dazugeben und die Masse gut vermischen. 

Anschließend diese Masse ins Baguette oder in das dickere Weißbrot füllen. Dann diesen gefüllten Wecken in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kalt stellen. 

Zum Schluss das Brot auswickeln, in schräge Stücke schneiden und kalt servieren. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
3
Stk
Eier (hart gekocht)
2
Stk
Paradeiser (mittelgroß)
1
Stk
Paprika (orange)
2
Stk
Essiggurkerl
Etwas
Schnittlauch (frisch)
1
Stk
Baguette (oder dickeres Weißbrot nach Wahl)
150
g
Topfen
200
g
Frischkäse
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer aus der Mühle
KATEGORIEN
Silvester
Snacks
Party
ALLERGENE
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol