REZEPT
Geschmorte Hühnerkeulen in Rahmsauce
MITTEL
30 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Mangold-Erbsengemüse eignet sich hervorragend als Beilage zu diesem Gericht. Statt Mangoldblättern kann aber auch frischer junger Spinat verwendet werden. 

Die Hühnerunterkeulen kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in einem Topf mit Öl knusprig braten. Keulen entnehmen und beiseite stellen.

Hitze reduzieren, das Mehl einrühren und sofort mit Weißwein ablöschen. Unter ständigem Rühren einmal aufkochen und anschließend den Hühnerfond und die Crème fraîche zufügen.

Hühnerunterkeulen in die Sauce geben und etwa 45 Minuten lang leicht köchelnd schmurgeln lassen, bis sie weich sind.

Die Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, dann abgießen, schälen und in Scheiben schneiden.

Die Mangoldblätter, die Erbsen und die Erdäpfelscheiben in einer Pfanne mit Butter, Kristallzucker, etwas Salz und 2 Esslöffel Wasser 5 Minuten lang erhitzen.

Hühnerunterkeulen aus der Sauce nehmen, dann die Sauce kräftig mixen.

Anschließend die Keulen und den gezupften Estragon in die Sauce geben.

Hühnerunterkeulen mit der Sauce auf eine vorgewärmte Platte geben und das Gemüse extra dazu servieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
Für die Hühnerkeulen
8
Stk
Hühnerunterkeulen
2
EL
Öl (zum Braten)
2
EL
Mehl
150
ml
Weißwein (trocken)
600
ml
Hühnerfond
150
ml
Crème fraîche
4
Zw
Estragon
Für das Gemüse
12
Stk
Erdäpfel (klein)
200
g
junge Mangoldblätter
200
g
Erbsen (tiefgefroren und aufgetaut)
2
EL
Butter
1
EL
Kristallzucker
2
EL
Wasser
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer aus der Mühle
KATEGORIEN
Abendessen
Beilagen
Eintopf- & Schmorgerichte
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - Schwefeldioxid und Sulfite
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.