REZEPT
Rindersteak
MITTEL
15 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Fleischtiger werden damit ihre Freude haben: Das Steak muss allerdings innen schön saftig und außen zart-knusprig sein.

Wichtig für das optimale Endergebnis ist die richtige Qualität des Steaks. Achten Sie also darauf, dass das Fleisch eine schöne rote Farbe hat. Die Dicke des Fleisches sollte etwa bei 4 cm - also zwei Finger breit - liegen.

Außerdem sollte das Steak VOR dem Braten gesalzen werden. So können sich die Aromen des Fleisches besser entfalten.

In einer gusseisernen Pfanne und mit etwas Butterschmalz wird das Fleisch auf hoher Temperatur von jeder Seite angebraten. Hier ist es wichtig, das Steak nach jeder Minute zu wenden.

Je nach Garstufe verweilt das Fleisch länger in der Pfanne. Soll das Fleisch „rare“ zubereitet werden, also fast roh, wird das Steak nach dem scharfen Anbraten etwa 1 bis 2 Minuten je Seite in der Pfanne gebraten. Für ein „Medium“-Steak wird das Fleisch auf jeder Seite für etwa drei Minuten in der Pfanne gelassen. Und für ein Steak mit der Garstufe „well done“ sind etwa 4 bis 5 Minuten notwendig.

Nach dem Braten ist auch eine Ruhezeit des Steaks notwendig. Generell gilt: Je kürzer das Fleisch angebraten worden ist, desto länger ist die Ruhezeit. Ein fast rohes Steak sollte 6 bis 8 Minuten rasten, bevor es serviert wird. Ein durchgebratenes Steak kann hingegen schon 1 Minute nach dem Braten verspeist werden. 

Experten empfehlen außerdem, das Steak während der Ruhezeit in Alufolie zu wickeln, damit das Stück Fleisch optimal nachziehen kann und die Bratensäfte nicht verloren gehen.

Obwohl man das Fleisch bereits vor dem Braten gut mit Salz würzt, sollte ein perfektes Steak hingegen erst zum Schluss - also kurz vor dem Servieren - gepfeffert werden. Man vermeidet so, dass das Fleisch Bitterstoffe annimmt.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
2
Stk
Filetsteak (à 250g)
Etwas
Butterschmalz (zum Braten)
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer aus der Mühle
KATEGORIEN
Fleisch
Abendessen
ALLERGENE
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.