REZEPT
Altwiener Apfelstrudel
EINFACH
30 MINKOCH- UND BACKZEIT
ZUBEREITUNG

Im Gegensatz zum klassischen Apfelstrudel wartet dieser hier mit noch intensiveren Aromen auf.

In einem kleinen Topf die Butter aufkochen. Anschließend die Semmelbrösel zugeben und goldgelb rösten.

Die geschälten und entkernten Äpfel fein blättrig schneiden und mit Zitronensaft und den abgekühlten gerösteten Brösel vermischen. Den Kristallzucker, den Zimt, die Rosinen, den Sauerrahm und die gehackten Walnüsse ebenfalls untermischen.

Den Strudelteig mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Die Füllung auf das untere Drittel des Teiges setzen und zu einer kompakten Rolle formen.

Den Strudel mithilfe eines Strudeltuches einrollen. Wieder mit flüssiger Butter bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 190° C 30 Minuten lang backen. Nach 15 Minuten den Strudel noch einmal mit Butter bestreichen.

Mit Staubzucker bestreuen und mit geschlagenem Schlagobers servieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
1
Pkg
Strudelteig (Kühlregal)
80
g
Butter
100
g
Semmelbrösel
1000
g
Apfel (geschält, entkernt)
2
EL
Zitronensaft (frisch gepresst)
100
g
Kristallzucker
Etwas
Zimt (gemahlen)
50
g
Rosinen
250
g
Sauerrahm
70
g
Walnuss (gehackt)
Etwas
Butter (zum Bestreichen)
Etwas
Staubzucker (zum Bestreuen)
Etwas
Schlagobers (geschlagen zum Servieren)
KATEGORIEN
Backen & Süßspeisen
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
H - Schalenfrüchte und daraus gewonnene Erzeugnisse
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen