REZEPT
Erdbeer-Granita
MITTEL
120 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Für die kindergerechte Ausgabe verwenden Sie statt Sekt am besten Fruchtmolke.

Zwei Drittel des Sektes mit dem Feinkristallzucker in einem Topf aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach abkühlen lassen.

Währenddessen die Erdbeeren pürieren und anschließend in die Sekt-Mischung rühren.

Diese nun in einem Gefäß im Tiefkühler frieren lassen. Zwischendurch immer wieder mit einer Gabel umrühren beziehungsweise schaben.

Vor dem Servieren die Kristalle wieder mit einer Gabel etwas auflockern, in Gläsern anrichten und mit dem restlichen Sekt übergießen.

Eventuell mit frischer Minze garniert servieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
200
g
Erdbeere (zugeputzt)
375
ml
Sekt
80
g
Feinkristallzucker
Etwas
Minze (zum Garnieren)
KATEGORIEN
Eis
ALLERGENE
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.