REZEPT
Spargeltarte
EINFACH
25 MINKOCH- UND BACKZEIT
ZUBEREITUNG

 Für besonders dekadenten Genuss, können Sie noch etwas Räucherlachs in den Guss geben.

Den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und beiseitelegen.

Für den Guss den Ricotta, den geriebenen Parmesan, die Eier und Zitronenabrieb vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Den Blätterteig entrollen und in die gewählte Tarteform legen. Mit dem überstehenden Teig die Ränder verstärken.

Den Guss einfüllen und im Anschluss die zugeputzten Spargelstangen hineinlegen.

Die Tarte im vorgeheizten Rohr bei 220° C (Ober- und Unterhitze) etwa 25 Minuten lang goldbraun backen.

Die Tarte noch warm mit frischem Thymian bestreut servieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
1
Pkg
Blätterteig (aus dem Kühlregal)
150
g
Ricotta
100
g
Parmesan (gerieben)
1
TL
Bio-Zitronenschale (gerieben)
4
Stk
Ei
1
Msp
Muskatnuss (gerieben)
500
g
Spargel (grün, zugeputzt)
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer (aus der Mühle)
1
EL
Thymian (frisch)
KATEGORIEN
Hauptspeisen
Vegetarisch
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung