REZEPT
Rote-Rüben-Suppe
EINFACH
43 MINKOCH- UND BACKZEIT
ZUBEREITUNG

Die Farbe allein wärmt schon das Gemüt, dazu kommt die wunderbare Geschmackskombination aus erdigen Aromen, Süße, Säure und der Schärfe von frisch gerissenem Kren. Rote-Rüben-Suppen gehören mit gutem Grund zu den beliebtesten winterlichen Gerichten. Sie sind überdies einfach herzustellen. Man sollte lediglich daran denken, beim Schälen der Rüben Küchenhandschuhe zu tragen, denn das Rot lässt sich nur mit Mühe wieder abwaschen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Roten Rüben ebenfalls schälen und grob hacken. (Verwenden Sie dabei lieber Handschuhe - Rote Rüben färben sehr stark ab.) Die Erdäpfel und den Apfel schälen und grob hacken.

In einem Topf etwas Öl erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen. Die Roten-Rüben-, Erdäpfel- und Apfelwürfel zugeben und alles etwas weiterschwitzen lassen.

Mit Gemüsesuppe angießen.

Lorbeer und Wacholder zugeben.

Bei geschlossenem Deckel die Suppe etwa 45 Minuten lang köcheln lassen, bis das ganze Gemüse weich sind.

Lorbeer und Wacholder herausfischen und die Suppe pürieren.

Im Anschluss mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kren abschmecken und gegebenenfalls noch einmal durchpürieren. In kleine Schüsseln füllen und mit Thymian garnieren.

Noch heiß servieren.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
1
Stk
Zwiebel
1
Z
Knoblauch
6
Stk
Rote Rübe
2
Stk
Erdäpfel
1
Stk
Apfel
1
l
Gemüsesuppe
3
Stk
Lorbeerblatt
1
TL
Wacholderbeeren
3
EL
Kren (gerieben)
1
Prise
Zucker
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer
Etwas
Öl (zum Braten)
n.B.
Thymian (zum Garnieren)
KATEGORIEN
Gebundene Suppen
Suppen
Herbst
ALLERGENE
L - Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol