Di, 23. April 2019
REZEPT
Klassische Lasagne
MITTEL
40 MINKOCH- UND BACKZEIT
ZUBEREITUNG

Es gibt unzählige Variationen dieses Auflaufs mit breiten Teigschichten. Die Lasagne al forno alla bolognese ist und bleibt aber der wahre Klassiker.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein hacken. Diese in einer Pfanne in etwas Olivenöl anschwitzen.

Das Faschierte portionsweise zugeben und anbraten. Wenn das ganze Faschierte angebraten ist, das Paradeismark zugeben, durchrühren und dann mit Weißwein ablöschen.

Die Paradeisstücke und die Gemüsesuppe zugeben. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen und etwa eine halbe Stunde köcheln lassen.

Für die Béchamelsauce in einem Topf die Butter zerlassen. Das Mehl dazugeben und unter Rühren aufschäumen lassen. Dann mit der Milch aufgießen und auf kleiner bis mittlerer Flamme unter Rühren eindicken lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Wenn beide Saucen fertig sind, etwas Béchamelsauce in eine Auflaufform geben. Danach mit Lasagneblättern auslegen. Auf diese etwas Bolognesesauce geben und diese wiederum mit Béchamel bedecken. Diesen Vorgang wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht sollte dabei die Béchamelsauce sein. Auf diese noch etwas geriebene Mozzarella und geriebenen Parmesan streuen. Die Lasagne für etwa 40 Minuten im Rohr backen. Vor dem Servieren etwa 5 Minuten setzen lassen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
12
Stk
Lasagneblatt
1
Stk
Zwiebel
2
Z
Knoblauch
750
g
Faschiertes (gemischt)
2
EL
Paradeismark
1
Dose
Paradeisstücke
200
ml
Gemüsesuppe
1
Schuss
Weißwein
100
g
Mozzarella (gerieben)
100
g
Parmesan (gerieben)
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer
Etwas
Basilikum
Etwas
Oregano
Etwas
Olivenöl (zum Braten)
Für die Béchamelsauce:
40
g
Butter
40
g
Mehl
750
ml
Milch
Etwas
Muskatnuss (gerieben)
KATEGORIEN
Hauptspeisen
Fleisch
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
L - Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Neuer „Fast & Furious“
Jason Statham und „The Rock“ geben richtig Vollgas
Video Kino
Achillessehnenriss!
Verletzungsdrama um Bayern Münchens Wunschspieler!
Fußball International
1 Jahr, 2 Zähnchen
Kate feiert Louis 1. Geburtstag mit süßen Fotos
Video Stars & Society
„Abartiger Druck“
Schopp beklagt „Angst-Fußball“ durch Liga-Reform
Fußball National
„Themen, die bewegen“
krone.at-Talk mit Katia Wagner startet auf n-tv
Medien
„Verantwortungslos“
Barbara Wussow: Harte Kritik an späten Müttern
Video Stars & Society
In letzter Sekunde
Meterhohe Flammen: Fünf Bewohner aus Haus gerettet
Niederösterreich
„Ist fast lächerlich“
Was ist nur mit den Fußball-Schiedsrichtern los?
Fußball National
Assassin‘s Creed Unity
Notre Dame: Game könnte bei Wiederaufbau helfen
Video Digital
„Vor 2021 illusorisch“
SO VIEL kostet der Video-Schiri für Österreich!
Fußball National