Das freie Wort

„Club 3

Diese Sendung war eine Zumutung für jeden denkenden Zuseher. Man fragt sich nur, wie ein Politiker wie Kogler Vizekanzler und Minister werden konnte. Ein solcher Stuss, wie ihn Kogler verzapft hat, ist für den gutmütigsten Zuseher unerträglich. Ein erbärmliches Herumgefasel, das auch dadurch nicht „logischer“ wurde, indem es nahezu in jedem Satz wiederholt wurde. Herrn Kogler ist offenbar nicht klar, was Logik ist oder sein sollte. Seine Ausführungen waren es jedenfalls nicht. Er war nicht in der Lage, auch nur eine einzelne an ihn gestellte Frage zu beantworten. Auch war er nicht imstande, einen begonnenen Satz grammatikalisch richtig zu Ende zu bringen. Eine „Club 3“-Sendung, die sich nicht wiederholen darf.

Dr. Hans Jörg Schachner, Melk
Erschienen am Di, 19.10.2021

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Weitere Leserbriefe
2. Dezember 2021

Für den aktuellen Tag gibt es leider keine weiteren Leserbriefe.

2. Dezember 2021
Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol