Mi, 20. Juni 2018

Großes Fest

29.09.2017 18:57

Einlaufen mit ÖSV-Stars

Den 20. Geburtstag des Europarks feiert die "Krone" mit einem Gewinnspiel. 20 Kinder dürfen ihre Idole auf den Laufsteg begleiten.

Am Freitag, 13. und Samstag, 14. Oktober lässt der Europark die Korken knallen. Denn vor 20 Jahren (genau am 24. September 1997) hat das beliebte Einkaufszentrum in Salzburg-Taxham erstmals offiziell eröffnet. Ein Programmpunkt unter vielen am Jubiläumswochenende ist die ÖSV-Einkleidung.

Am Freitag (13.) präsentieren die Wintersport-Stars ihre Outfits für die kommende Saison 2017/18 auf dem Laufsteg im Europark.

Und das heuer nicht alleine. Die "Krone" bietet insgesamt 20 Kindern die großartige Chance, ihren ÖSV-Idolen ganz nahe zu sein und mit ihnen Hand in Hand über den Laufsteg zu laufen. Vertreten sind Athleten aus den Bewerben Ski Alpin, Nordisch, Biathlon, Snowboard, Skicross und Behindertensport.

Was sie dafür tun müssen? Ein kreatives Bild zum Thema "Mein schönstes Skisport-Erlebnis" malen.

Das Kunstwerk inklusive Anschrift und Telefonnummer bis 8. Oktober (Einsendeschluss!) an event-salzburg@mediaprint.at senden und schon nehmen die Kids am Gewinnspiel teil.

Welches Kind mit welchem Star über den Laufsteg schwebt, wird vor Ort zugeteilt. Darüber hinaus erhalten die glücklichen Fans ein gemeinsames Erinnerungs-Foto mit den Athleten.

Auf der Bühne tragen die 20 Auserwählten ein T-Shirt von Ski Team Austria sowie ein dazugehöriges Stirnband, das sie selbstverständlich mit nach Hause nehmen dürfen.

Auch Goodie-Bags von Spar Natur Pur werden verteilt. Bei all der Aufregung können sich die Kleinen im Mini-VIP-Bereich mit köstlichen Snacks und Getränken stärken.

Dem nicht genug warten zwei Tickets für den Weltcup-Nachtslalom in Flachau auf ein Kind samt einer Begleitperson nach Wahl.

Denn wie die Spitzensportler predigen: Übung macht den Meister!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.