Sa, 23. Juni 2018

Neue Lugner-Soap

27.09.2017 12:36

Eine geht "am liebsten mit zwei Männern ins Bett"

Es ist so weit: Endlich erfährt die Welt, was sich wirklich auf Richard Lugners Ballermann-Sause ereignet hat. Wer war dabei, wer war (Überraschungs-)Gast? Was hat Mörtel erlebt, gesagt, getan? Und vor allem natürlich: Wie kam es zum großen Eklat und Rauswurf von Wendy Night?

Ab diesem Donnerstag hat ATV vier Folgen lang immer donnerstags um 21.20 Uhr "Die Lugners - Geburtstag am Ballermann" auf Sendung. Denn anlässlich des 85. Geburtstages des Baumeisters schickte ATV ihn samt seinen Ex-Tierchen Bambi, Käfer, Katzi (samt Partner Uli) sowie "Mrs. President" Daniela Ried und Stripperin Wendy Night auf die Party-Insel. Denn was wäre ein 85er, ohne dass jemand aus einer Torte hüpft?

Die Entourage
Nina "Bambi" Bruckner zierte im Jahr 2009 Mörtels Seite, Sonja "Käfer" Schönanger war im selben Jahr des Baumeisters Freundin. Bereits 2007 versuchte Daniela "Mrs. President" Ried das Herz des Baumeisters in "Mörtel sucht das Glück" zu erobern. Auch Langzeitfreundin Anastasia "Katzi" ist dabei, die von 2009 bis 2013 die Eklats des Baumeisters hautnah erlebte und selbst für so einige sorgte. Sie wird von ihrem Mann Uli "Kater" Wüllenweber begleitet. Und zu guter Letzt ist Wendy Night mit von der Partie, die sich in der Sendung stets von ihrer besten Seite zeigt.

Die erste Folge
In der ersten Folge bricht der Baumeister mit seinem Gefolge Richtung Mallorca auf, um dort eine luxuriöse Finca zu beziehen und seinen Geburtstag vorzufeiern. Der frisch Geschiedene selbst gibt gleich zu Beginn der Sendung zu: "Ein Frau ist schon viel, aber mehrere Frauen schafft man schwer. A bissl zu viele Frauen für mich."

Aber wo, wenn sie sich doch so gut verstehen, wie beispielsweise Bambi und Dani. Dani geht beim gemeinsamen Bikini-Shoppen gleich mal auf Tuchfühlung mit Bambi und stellt in Expertenmanier fest, dass Bambis Busen operiert sei.

Und auch mit weiteren pikanten Details spart sie nicht und erzählt, dass sie mit ihrem Gatten vor der Ehe enthaltsam lebte: "Der ist so katholisch, ich hatte vor der Ehe keinen Sex mit ihm. Geheiratet hab ich vor einem Jahr."

Mann aus dem Kennedy-Clan
Interessant auch, dass der unbekannte Mann im Bankensektor in den USA arbeitet, nur ab und an in Österreich ist und angeblich aus dem Kennedy-Clan stammt - ja, sogar den Vornamen John trägt. Das imponiert allerdings den Wenigsten der Runde, manche glauben gar an eine Fantasiegeschichte.

Apropos: Auch Wendy hat für das Drehteam eine Sexstory parat - auch, wenn sich diese sogleich als phantastisch herausstellt, denn Wendy sagt: "Ich geh am liebsten mit zwei Männern ins Bett: Donald und Dagobert Duck!"

Mehr Peinlichkeiten in "Die Lugners - Geburtstag am Ballermann" sehen Sie Donnerstag, 28. September, um 21.20 bei ATV.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.