20.02.2017 16:22 |

Einstige Freunde:

Streit endete mit Stichwunde am Bein

Aus einer langjährigen Freundschaft wurde Hass, und am Sonntag stach in Bruck ein 30-jähriger Türke einen Landsmann (43) nieder, der ihn einst nach Österreich gebracht hatte. Worum es bei dem blutigen Streit ging, ist noch Gegenstand von Erhebungen. Das Opfer befindet sich daheim. Von der Tatwaffe fehlt jede Spur.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Passanten mussten mitansehen, wie Sonntag kurz vor 23 Uhr in der Herzog-Ernst-Gasse zwei Männer miteinander stritten. Dabei fügte ein 30-jähriger Türke mit einem spitzen Gegenstand, vermutlich einem Messer, seinem Kontrahenten einen acht Zentimeter tiefen Stich im linken Oberschenkel zu. Die Augenzeugen trennten die Streithähne, ein Fußgänger verständigte die Polizei und das Rote Kreuz und forderte den mutmaßlichen Täter auf, zu verschwinden.

"Das tat der Mann auch", berichtet ein erhebender Beamter, "er ist um den Häuserblock gegangen und hat den Abtransport des Verletzten beobachtet". Dabei wurde er erkannt und festgenommen. Das Opfer wurde ambulant behandelt und in häusliche Pflege entlassen.
Vor Jahren waren die beiden Türken noch die besten Freunde gewesen. Der 43-Jährige hatte seinen Landsmann, der nun in Bruck ein Lokal betreibt, nach Österreich geholt und bei sich zu Hause einquartiert. Warum aus der Freundschaft Hass wurde, ist noch unklar.
Als Sonntagnacht der 30-Jährige sein Lokal verließ, wollte es ein unglücklicher Zufall, dass er den Kontrahenten traf. Dann floss Blut.

Manfred Niederl, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 22°
wolkig
13° / 22°
heiter
13° / 23°
heiter
11° / 22°
heiter
11° / 23°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)