Mi, 20. Juni 2018

Vermisst

13.04.2016 10:11

Deutscher (22) weiter spurlos verschwunden

Jede Spur fehlt nach wie vor von jenem 22-jährigen Deutschen, der seit 1. April in Innsbruck vermisst wird. Die Polizei hofft auf Hinweise!

Laut Polizei dürfte der junge Mann damals zu einer Wanderung, eventuell im Bereich Hechenberg bzw. Kranebitter Klamm, aufgebrochen sein. Bisherige Suchaktionen blieben leider erfolglos. Die Familie des Deutschen ersuchte nun die Polizei, noch einmal das Bild zu veröffentlichen

Personenbeschreibung

Der junge Abgängige ist etwa 190 cm groß, er hat eine normale Statur sowie kurze braune Haare (siehe Foto). Bekleidet war er vermutlich mit einer Jeanshose und brauner Jacke, näheres nicht bekannt.

Zweckdienliche Hinweise an das Kriminalreferat beim Stadtpolizeikommando Innsbruck bzw. jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.