Musikalisches „Danke“

Amelie (11) singt Hymne für unsere Kicker

Niederösterreich
10.07.2024 19:00

Zwar schafften es die österreichischen Fußballstars nicht bis ins EM-Finale am kommenden Sonntag, trotzdem honoriert Amelie Ricca aus dem Bezirk Baden (NÖ) die Leistung der Kicker – und dankt ihnen sogar mit einem eigenen Song.

Amelie Ricca trällert in ihrem Lied ein musikalisches „Danke“ für die österreichische Nationalmannschaft. „Diese Mannschaft hat viele Menschen in Österreich begeistert. Und genau diese Begeisterung ist es, für die wir dankbar sein sollen“, so die erst Elfjährige.

„Daumen hoch“ von Wimmer und Baumgartner
Die Melodie stammt ursprünglich von dem Lied „Steirerman san very good“, das ihre Tante komponiert hat. Auch der Text für Amelies ÖFB-Song stammt aus deren Feder. „Ich habe das Lied so toll gefunden und es rasch im Studio eingesungen“, erzählt die junge Sängerin, die bei jedem Match mitfiebert.

Auch ein YouTube-Video hat sie gemeinsam mit ihrem Papa produziert. Einen „Daumen hoch“ gab’s dafür sogar schon von Christoph Baumgartner und Patrick Wimmer.

Hier können Sie den Song hören.

Elfjährige mit Bühnenerfahrung
Vater Raimund steht seiner Tochter als Manager zur Seite. Ihre ersten großen öffentlichen Auftritte hatte die Schülerin schon mit neun Jahren. Und auch heuer rockte Amelie bereits zahlreiche Bühnen, unter anderem heizte sie bei der Starnacht am Neusiedler See sowie am Donauinselfest dem Publikum ein.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele